Das Gästebuch wird zum 1.2.2016 geschlossen, der onetwomax.de Gästebuch Dienst wird abgeschalten. Danke für alle die uns unterstützt / besucht haben.
Mein Gästebuch:

zurück zur Homepage

Beweise mir, daß Du hier warst! :-D
( 68 Personen sind seit dem 11.Oktober 2000 eingetragen. )


Eintrag:

Name:
E-Mail:
Homepage:
Herkunft:
Dein Kommentar:




18) Der neben Dir sitzt aus LAN schrieb am 18.Februar 2001 um 15:59 Uhr:
Homepage: http://www.gamecopyworld.com
--
So, das LAN ist vorbei und ich muss bestätigen, Du redest nicht nur oft von Deiner Mutter sondern auch mit Ihr. Und das mitten in einem Deathmatch. Auch sonst Respekt vor Deiner Leistung bei Unreal. Es ist schon interessant was wir alles anstellen um nicht auf irgendwelche Prüfungen lernen zu müssen. Vielleicht kann man das ja demnächst die Bilder unserer "Lerngemeinschaft" auf Deiner Seite bewundern. So dann, auf zum nächsten LAN. "Blut für den Blutgott" (schau immer über die Schulter wer hinter Dir steht)


18b) Anzeige / Angebote schrieb am 17.Oktober 2017:
--

17) Elle aus Fragichmichauch schrieb am 4.Februar 2001 um 12:12 Uhr:
--
Wieso sprichst Du eigentlich immer von Deiner Mutter? Kann ja wohl nicht sein!
Kommentar:Nicht alles, was der, der neben mir sitzt, behauptet, darf für bare Münze genommen werden, Mutter!

16) Marcus aus daheim schrieb am 1.Februar 2001 um 12:46 Uhr:
--
Mahlzeit Guy de Kaeser!

Ich muß mich dem "Der-neben-Dir-sitzt" anschließen, was das Smiley bei "nervös" betrifft.
Gerade jetzt, so kurz vor der Recht-Prüfung, scheint das doch sehr gelassen rüberzukommen. Bist wohl doch echt fit! Da haben wohl auch nächtliche Ich-bringe-den-PC-eines-Kollegen-in-Schuß-Sitzungen kaum Auswirkungen auf den Lernzyklus.
Da kann ich nur sagen: "Respekt mein lieber Herr Gesangsverein!".
Ich wünsche Dir dann trotzdem, obwohl Du das wohl nicht brauchen wirst, viel Glück am Samstag.
Bis denne
MC

15) Dr. Kuhnle aus greifen sie mich an schrieb am 17.Januar 2001 um 23:36 Uhr:
--
Sehr geehrter Herr Kaeser,

Sie sollten während der Vorlesung weder mit Ihren Kommilitonen sprechen noch zuhören. Es reicht vollkommen aus wenn Sie dem Vortrag des Dozenten folgen. Was Sie während der Vorlesung jedoch scheinbar tun ersehe ich aus Ihrer Klausur, die ich soeben korrigiere

mfg Dr. Kuhnle

14) Der neben Dir sitzt aus im Moment dem Kaff schrieb am 11.Januar 2001 um 16:31 Uhr:
--
Hallo verückter Wanderer,

was bedeutet dieses "nervös" in Deinem Status? Und wenn Dein Single-Dasein nicht zum weinen wäre (was uns jedoch die Netzwerksessions etwas erleichtert, wie ich zugeben muss) wäre es wirklich zum lachen, ich glaube Du weist einfach nicht was Du verpasst, aber vielleicht machst Du diese Erfahrung ja doch einmal in einem der nächsten Jahrzehnte, mache brauchen einfach länger. Wie wäre es außerdem mit einem etwas schärferen Bild (betrifft natürlich die Auflösung). Wie oft liest Du eigentlich in Deinem Gästebuch? Außerdem solltest Du in den Vorlesungen besser dem vorne zuhören und nicht 4gewinnt ständig verlieren. Und wenn Du schon Deine ganze Adresse angibst, setze doch bitte auch die Telefonnummer hinzu, und wie wir Dich im Geschäft erreichen können. Außerdem könntest Du dann auch gleich noch andere Photos mit einbringen, z.B. Deiner ehemaligen Wohnstätten, Deiner Mutter (von der Du immer redest), Deinen Lieblingsspielen (wegen denen Du nie Zeit hast). Vorschlag, zur nächsten Session bringen wir eine Digitalkamera mit! cu
Kommentar:Der vor mir heißt Matze. Wenn ich dem die ganze Zeit zuhören würde, wäre das ziemlich monoton. Der sagt doch kein Wort. Wieso glaubst Du, daß das clever wäre?

13) Mac aus alter Reiseadel schrieb am 10.Januar 2001 um 13:50 Uhr:
--
Hallo Ulf, Du bist viel herumgekommen, das ist wahr. Aber ist es nicht trotzdem gewagt so einfach Anschrift mit Wegbeschreibung und Bild ins Internet zu stellen? Ansonsten kann man sich Deine Site als Vorbild nehmen, gefällt mir soweit ganz gut. Aber evtl. solltest Du Dich mehr um Dein Studium kümmern als um Deine Homepage. In diesem Sinne bis zur Marketingklausur am Samstag.

12) Berserker des Khorne aus Kind des Blutgotts schrieb am 8.Januar 2001 um 21:30 Uhr:
--
Gegrüßt seist Du Zigeunerjunge (so wie ich hörte, ich wusste gar nicht, dass Du dem
Clan der Wanderer angehörst. Wir werden Dich wohl Ravnos taufen müssen).
Das Layout erinnert mich irgendwie an die alten Zeiten (Amiga Workbench).
Aber es muss Dir zugute gehalten werden, dass Du (im Gegensatz zu anderen) Deine
Homepage fertig bekommen hast.
Und am Samstag nicht wieder verschlafen - wichtige Klausur! Wir wollen ja
noch ein Weilchen was von Dir haben
Allerdings muss ich bemerken dass wir beim nächsten Netzwerk bei Deiner offensichtlichen
Liebe zu Ego-Shootern etwas mehr Einsatz erwarten und Du nicht nur als Opfer dabei sein solltest
Double Kill - Multi Kill - Ulf gekillt .
Aber tröste Dich, wir werden die Welt besiedeln und unter uns
aufteilen. AGE rules!

11) bui aus frag ich mich manchmal auch schrieb am 4.Januar 2001 um 20:47 Uhr:
--
Hallo Ulf!
Respekt. Deine Page ist dir wirklich gelungen.
Hatte garnicht gewußt, dass du durch halb Deutschland
gezogen bist. Na ja, als Nachbar bist du wirklich nicht zu empfehlen.
Gelle, immer das Gekreische beim Double Kill !!
Es grüßt,der immer den letzten Platz belegt
Kommentar:"Monster"! Du hast "Monster-Kill" gemeint, hoffe ich...

10) Ulf aus gutem Hause schrieb am 1.Januar 2001 um 14:14 Uhr:
--
Also:

All jene, die diese HP bislang zu trist oder zu erdfarben fanden, haben nun hoffentlich keinen Anlaß mehr zur Klage

C U

9) ONKELE aus Landadel schrieb am 28.Dezember 2000 um 16:28 Uhr:
--
Hallo Ulf,
Glückwunsch zu deiner (professionellen)
Homepage; der mehrfach geäußerten Erdfarben-Kritik
muß ich mich, Familie hin, Familie her, leider anschließen.
Bis bald und guten Rutsch

Hamü


Diese Seite wurde 13.046 mal aufgerufen, davon 5 mal in diesem Monat.

Seite: <  1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7  > von 7



Powered by OneTwoMax
Jetzt kostenlos bei OneTwoMax: